top of page

Die Wirkung

Genau wie eine herkömmliche Poolabdeckung verhindert Heatsavr die Verdunstung. Verdunstung ist die Hauptquelle für Energieverluste, weshalb ein Schwimmbad lange Zeit beheizt werden muss. Etwa 70 % der Kosten, die für die Beheizung eines Pools anfallen, werden durch Verdunstung verursacht. Daher ist es wichtig, diese so gering wie möglich zu halten.

 

Diese Verdunstung wird verhindert, indem eine unsichtbare, nur 1 bis 2 Moleküle dicke Schicht Heatsavr-Flüssigkeit auf der Oberfläche Ihres Pools verteilt wird. Heatsavr wird aus sorgfältig ausgewählten Bestandteilen hergestellt, die zusammen leichter als Wasser sind und daher schwimmen. Die verwendeten Komponenten ziehen sich gegenseitig an, als ob sie Magneten wären. Auf diese Weise bildet sich eine dünne, "abdichtende" - aber völlig unsichtbare - Schicht auf der Wasseroberfläche, die die Wärme so lange wie möglich festhält.

 

Resultaat voor en na gebruik Heatsavr

Sie können einfach schwimmen. Sobald ein Schwimmer das Wasser betritt, bildet sich ein Loch in der Heatsavr-Schicht. Sobald der Schwimmer jedoch das Wasser wieder verlässt, schließt sich die Schicht aufgrund der molekularen Anziehung sofort wieder. Sobald die Molekularschicht wieder geschlossen ist, reduziert sich die Verdunstungsrate um 50%.

 

Heatsavr hat sich bereits in der Praxis bewährt. Lesen Sie hier die realen Erfahrungen einer Reihe zufriedener Anwender!

Referentie Heatsavr

 

 

 

Wir sind für ein erstes Jahr Heatsavr und mit dem ersten Sieg bei widrigen Wetterverhältnissen sehr zufrieden und sind daher optimistisch für die nächste Saison!

Außenschwimmbad De Bercken

Leon Heijmans, Ehrenamtlicher

bottom of page